Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   

Florian Speth in bestechender Form

Beim diesjährigen Heidelbergman am Sonntag, den 25.07.21, startete Florian Speth zu seinem ersten Triathlon seit Beginn der Pandemie. Dank der guten Strömung schwamm er die 1400m von der Alten Brücke bis zur Neckarwiese in 18min im hinteren Mittelfeld, ehe er mit dem Rad zwei Mal auf den Königstuhl fuhr. Dank vieler Trainingskilometer beendete er die knapp 34km lange Radstrecke in neuer persönlicher Bestzeit von 1:15h.

Weiterlesen...

NCT-Lauf 2021

Am ersten Juli Wochenende fand der 10te NCT-Lauf, wie auch im vergangenen Jahr auf virtueller Basis, statt. Die Gruppe der Jugend-Leichtathletik nahm wie auch im Vorjahr mit einigen Sportlern teil. Zudem schlossen sich diesmal auch weitere Mitglieder aus anderen Sportgruppen sowie Verwandte und Freunde an. Aufgabe war es, über das gesamte Wochenende zahlreiche Schritte für den guten Zweck – Vielzahl an Projekten zur Vorbeugung, Früherkennung, Diagnose, Behandlung und Nachsorge von Krebserkrankungen - zu sammeln. Hierbei war es egal, ob diese beim Wandern, Joggen oder Walken erzielt wurden. Die Schritte wurden anschließend in Kilometer umgerechnet.

Weiterlesen...

Eine stetige Aufgabe ...

Es war wieder an der Zeit, im Waldstadion St. Ilgen Hand anzulegen. In den letzten Wochen hat unser fleißiger Stadionwart, Günther Feldmann, in vielen Stunden Arbeit rund um die Bahn und neben dem Vereinshaus das Unkraut entfernt.

Herzlichen Dank an Günther für seinen unermüdlichen Einsatz im Wettrennen mit dem Unkraut!

Weiterlesen...

57 Sportabzeichen trotz Corona

Im Jahr 2020 legten, trotz der strengen Corona-Regeln, 20 Erwachsene und 37 Jugendliche das Deutsche Sportabzeichen ab. 

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Aus den vier motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination wählt der Athlet jeweils eine Disziplin aus und kann je nach den erzielten Ergebnissen das Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze erreichen. Das Sportabzeichen kann ab dem Jahr, in dem das 6. Lebensjahr erreicht wird, bis ins hohe Alter abgelegt werden. Es ist ein Idealangebot für alle Menschen, die entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten, Sport treiben und einen qualitativ abgesicherten Fitnesstest ablegen wollen. (Textauszug aus dem DOSB).

Weiterlesen...

Fortsetzung der "Stay at home Challenge 2020"

 Aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen durch die Athletinnen und Athleten wurden die Challenges auch in den Sommermonaten weitergeführt. In dieser Zeit forderten die Aufgaben insbesondere die Sprungkraft und das Ausdauervermögen der Athleten. Besonders die Challenge, welche die Teilnahme am jährlichen NCT-Lauf umfasste, ist hierbei hervorzuheben. Auf freiwilliger Basis haben sich zehn Athleten, gemeinsam mit ihren Freunden und Geschwistern, beim Lauf angemeldet. Durch die Corona-Pandemie hat der Spendenlauf 2020 auf virtueller Basis stattgefunden.

Weiterlesen...

   
Copyright © 2021 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.