Nächste Termine  

Okt
18

18.10.2020

Nov
14

14.11.2020

Dez
5

05.12.2020 - 06.12.2020

Dez
13

13.12.2020

Jan
6

06.01.2021

   

Eine stetige Aufgabe ...

Wir berichteten neulich, dass unser fleißiger Stadionwart, Günther Feldmann, das Waldstadion auf den Sportbetrieb vorbereitete. Nun ging er in die nächste Runde und entfernte rund um die Tartanbahn das neuste Unkraut, das sich in den ruhigen Wochen ohne Sportbetrieb dorthin wagte!

Herzlichen Dank an Günther für seinen unermüdlichen Einsatz!

 

Weiterlesen...

Berglauf Masters WM verschoben!

Der geplante läuferische Höhepunkt in diesem Jahr fällt aus! Es war schon eine herbe Enttäuschung, die zugegeben nicht ganz unerwartet kam, als Ralf Gaberdiel am 16. Juni die Web-Seite der Veranstaltung in Telfes/Österreich öffnete. Die Berglauf Masters WM wurde auf das kommende Jahr verschoben… na ja. 

Die Vorbereitungen der letzten Monate waren erst mal für die Katz, oder doch nicht? Nach diesem Tiefschlag musste die Devise sein: „Aufstehen, Krone richten und Training umstellen“, alles wieder auf Flachlandbetrieb! Dennoch, die schönen Erinnerungen an die Trainingseinheiten in den Voralpen, Pfälzer Wald und die Höhenlagen um Heidelberg werden bleiben. Es waren eben mal andere Trainingsreize, die in dieser Corona-Zeit gesetzt wurden. Stubeital und das Ziel auf dem Kreuzjoch (2109 m) müssen leider noch warten!

Weiterlesen...

Läuferische Ziele zu Zeiten von Corona

Was machen ambitionierte Läufer in diesen Zeiten? Däumchen drehen? Fehlanzeige! Bisher drei Monate Wettkampfpause ist für Läufer fast unerträglich. Es fehlen einfach der Wettbewerb und der Austausch mit Gleichgesinnten. Da braucht es Ziele für die es sich zu ackern lohnt! Vielleicht mal wieder ein schöner Berglauf, aber wo? Eventuell im benachbarten Ausland? Das Event war überraschend schnell gefunden und die Strecke noch gut in Erinnerung: Telfes in Österreich, damals eine harte Nuss! Seit Mitte April bereitet sich Ralf Gaberdiel vom TV auf diesen Lauf vor, mit Trainingseinheiten auf den Königstuhl bzw. den Weisen Stein bei Dossenheim. Ab und zu stehen auch Einheiten im Flachen und Treppenläufe auf der Agenda.

Weiterlesen...

Stay at home Challenge 2020

Zu Beginn des Jahres hatte niemand damit gerechnet, dass der Alltag mit einem vollen Terminkalender plötzlich der Vergangenheit angehört. Doch innerhalb von wenigen Tagen war das stressige und durchgetaktete Leben wie ausgelöscht. Auch der regelmäßige Weg zum Waldstadion, in welchem das Training der Leichtathleten zwei bis drei Mal die Woche stattfindet, entfiel. Zum damaligen Zeitpunkt wusste keiner wie lange diese Situation andauert. Aus diesem Grund haben sich die Jugendlichen der Abteilung Leichtathletik mit unterschiedlichen Trainingsplänen, insbesondere in den Bereichen Beweglichkeit, Sensomotorik, Koordination, Kraft und Grundlagenausdauer, von Zuhause aus fit gehalten. Doch nicht nur das Training und die Bewegung haben die Jugendlichen vermisst, sondern auch die Gemeinschaft – miteinander zu lachen, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu motivieren. Aus diesem Grund wurde die „Stay at home Challenge“ ins Leben gerufen.

Weiterlesen...

Stadionputz "Light" beim TV St. Ilgen

Der TV-Stadionputz im Frühjahr fiel aufgrund der Corona-Pandemie leider aus. Nun wusste das Unkraut im Waldstadion nichts von einer Krise und ist die letzten Wochen friedlich weiter gewachsen. In über 20 Stunden Arbeit hat Günther Feldmann rund um die Tartanbahn das Unkraut und die feinen Gräser entfernt. Natürlich wurden bei den Arbeiten die Abstandsregeln eingehalten.

Weiterlesen...

   
Copyright © 2020 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.