Nächste Termine  

Okt
14

14.10.2018

Nov
10

10.11.2018

Nov
25

25.11.2018

Dez
8

08.12.2018 - 09.12.2018

Dez
16

16.12.2018

   

Sandra Berardo beim Koblenz-Marathon

Am Sonntag, den 2. September, fand der 2. Koblenzer Sparkassen-Marathon statt. Vor vielen Wochen hatte sich Sandra für diese Veranstaltung zum Halbmarathon rechtzeitig angemeldet und entsprechend vorbereitet. Bei einer Trainingseinheit am Kohlhof, Anfang August, stürzte sie unglücklich und konnte wegen vieler Blessuren wie zwei gebrochene Finger und Probleme mit dem Sprunggelenk kaum noch laufen.

Sandra konnte sich durch viele Disziplin soweit erholen, dass sie an der Veranstaltung teilnehmen konnte. Start und Ziel war im Stadion Oberwerth im Sportpark Koblenz.

Weiterlesen...

Neringa Uzomeckiene erfolgreich für den TV Germania am Start

Am 17. Juni war Neringa beim Karlsternlauf in Mannheim über 6 km am Start. In der Zeit von 31,31 min. erreichte sie den 1. Platz in der AK W35.

Beim 4. Nußlocher Wiesenlauf am 15. Juli lief Neringa die 5 km in der Zeit von 26,19 min. In ihrer Altersklasse war dies der 1. Platz; von allen Läuferinnen belegte sie Platz 4.

In Mossautal (Odenwald) fand am 11. August der 23. Güttersbacher Volkslauf statt. Neringa war auf der anspruchsvollen, hügeligen Strecke über 10,8 km am Start. Sie konnte trotz großer Hitze den 1. Platz in ihrer Altersklasse erlaufen. Unter allen Läuferinnen war es Platz 9.

Herzlichen Glückwunsch! 3-mal 1. Platz: besser geht es nicht. Für die weiteren Wettkämpfe wünschen wir Neringa viel Erfolg.

Weiterlesen...

Erfolgreiche Läufe im Juli

Einen Volkslauf am frühen Samstagvormittag, das ist in der Region eher selten, aber man findet ihn in Edingen. Ralf Gaberdiel vom TV St. Ilgen nutzte die Gelegenheit und startete über die „Volkslauf-Sprintstrecke“ von 3,6 km. Mit einer Beteiligung von knapp 430 Athleten war die Veranstaltung recht gut besucht. Nach einer Stadionrunde ging‘s auf Feldwegen eine Runde an der Peripherie, der Gemeinde entlang und wieder zurück. Ralf kam als Gesamtzweiter in‘s Ziel. Das reichte für Platz 1 in seiner AK.

Weiterlesen...

Ehrung für das Ablegen des 30. Sportabzeichens für Günther Feldmann

Am 29. Juni lud Stefan Dallinger, der Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, zum Fest des Sports im wunderschönen Schlosspark Angelbachtal ein. Eingeladen wurden Sportlerinnen und Sportler (mit Begleitperson) aus dem Rhein-Neckar-Kreis, die das Deutsche Sportabzeichen 20, 25, 30 usw. mal in Folge erworben haben. Günther Feldmann vom TV Germania St. Ilgen wurde für das Erlangen des 30. Sportabzeichens in Gold geehrt. Landrat Dallinger persönlich überreichte ihm eine Urkunde und einen Buchpreis mit dem Titel „tour de Win“. 

Weiterlesen...

Läufe im Juni

Am Sonntag, den 10. Juni, startete Ralf Gaberdiel beim 28. Festungslauf in Philippsburg über 5,7 km. Die Luft war an diesem Morgen extrem schwülwarm, dennoch hatten sich knapp 240 Laufwillige hinter der Startlinie versammelt und warteten auf den Startschuss. Der erste Kilometer war geprägt von hohem Anfangstempo und dem Einschätzen der möglichen Kontrahenten. Nach der Hälfte der Distanz war klar, wer die Podiumsplätze besetzen würde. Ralf war mal wieder mit dabei; er lief als Gesamtzweiter ins Ziel und kam auf Platz 1 in seiner AK.

Weiterlesen...

   
Copyright © 2018 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.