Nächste Termine  

Nov
7

07.11.2020

Jan
6

06.01.2021

   

Nordic-Walking trotz Corona

…findet im Turnverein Germania St. Ilgen zwei Mal die Woche statt.

Sportliche Untätigkeit haben wir gar nicht erst aufkommen lassen. Das alles lief selbstverständlich unter Einhaltung der Abstandsregeln und Registrierung der SARS-CoV2 Fragebögen ab, auch wenn es uns manchmal lästig vorkam. Aber da war unser Coach Liesel ganz korrekt. Trotzdem machte es allen Spaß. Sportliche Betätigung im Freien ist der beste Gesundheitsschutz, dazu noch in der Gruppe eines Vereines ist es halt schön und motiviert zum regelmäßigen Mitmachen. Kurz gesagt: Nordic-Walking wirkt wie ein Gesundbrunnen. Auch in Corona-Zeiten.

Wegen des Abstandes von 1,5 bis 2,0 Meter hat die Kommunikation untereinander natürlich etwas gelitten, aber dadurch konzentrierten wir uns mehr auf das Laufen. Natürlich immer unter Aufsicht und geführt von unserer ausgebildeten Reha-Übungsleiterin Liesel Kossmann-Schulz. Sie achtet nicht nur auf die richtige Lauftechnik sowie die Einhaltung von Stretching- Intervallen beim Laufen, sondern hat jeden bezüglich Haltung, Bewegungsablauf und Kondition im Blick. Wenn die Technik stimmt, und dafür sorgt unser Coach, ist Nordic-Walking ohne Zweifel ein effektiver Gesundheitssport. Nordic-Walking ist mehr als Spazierengehen mit Skistöcken. Das Abdrücken vom Boden mit den Stöcken trainiert die Brust-, Schulter- und Armmuskulatur, gleichzeitig entlastet es die Fußgelenke. Es ist die optimale Sportart für Übergewichtige, da sie so ihre Kniegelenke schonen und für Ältere, denn die Stöcke geben Sicherheit beim Gehen.

Nordic-Walking sorgt für Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Dieser Sport löst Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, kann den Alterungsprozess verzögern und fördert den Abbau von Stresshormonen. Nordic-Walking sorgt für eine ökonomisierte Herzarbeit und stärkt das Immunsystem.

Außerdem ist Nordic-Walking ein ideales Fettverbrennungstraining. Es bringt Herz, Kreislauf und Stoffwechsel in Schwung, sorgt für mehr Ausdauer und kräftigt den gesamten Körper. Der Belastungspuls ist um etwa 15 Schläge und der Kalorienverbrauch um 20 bis 55 Prozent höher im Vergleich zum normalen Walking. Dabei ist die subjektive Belastung kaum erhöht, denn statt weniger Muskeln intensiv zu bewegen, beansprucht der Läufer mehr Muskeln in einem optimalen Bereich.

Nordic-Walking ist ein Sport für alle Jahreszeiten und macht Spaß. Natur, Bewegung, Unterhaltung sowie Scherzen gehören einfach dazu. 

Nordic-Walking kann das Altern zwar nicht aufhalten, sorgt aber für mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden.

Und so treffen wir uns (die Generation 50-Plus) zwei Mal die Woche am St. Ilgener Waldstadion, je nach Lust, Laune oder Wetter. Neue Teilnehmer sind immer willkommen.

Trainingszeiten:
Montag 16:00-17:30 Uhr
Mittwoch 15:00-16:30 Uhr

Text und Foto: WM

   
Copyright © 2020 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.