Nächste Termine  

Okt
18

18.10.2020

Nov
7

07.11.2020

Jan
6

06.01.2021

   

Sport in der Corona Zeit

Der Fitnessraum im Keller des TV-Hauses wurde im Laufe des Monats Juli, nach langer Zeit, für TV-Mitglieder wieder geöffnet, und der Zulauf war erfreulich. Viel zu lang war die Phase der sportlichen Untätigkeit, und wir waren schon ganz hibbelig.

Es konnte wieder an diversen Geräten trainiert werden wie: Kabelzuggeräten, Spinning- Indoorbikes, Crosstrainer, Ergometer, Rudergerät, Beinpressen und Beincurl-Maschinen ebenso wie mit Hanteln, Luftkissen zur Gleichgewichtsübung, Theraband für Dehnübungen sowie auf diversen Schaumstoffmatten für Bodenübungen.

Schon vor Jahren wurde in Eigenleistung der Kellerraum ausgebaut und mit 16 gut erhaltenen, von verschiedenen Fitnessstudios günstig erworbenen Sportgeräten ausgestattet.

Neben der sportlichen Betätigung sind natürlich die sozialen Kontakte wichtig, zum Austauschen von Meinungen und Informationen. Das alles lief selbstverständlich unter Einhaltung der AHA-Regeln und Registrierung der SARS-CoV2 Fragebögen ab, wie das Desinfizieren von Geräten und Händen sowie Einhaltung der Abstandsregeln und das Tragen des Mund -und Nasenschutzes. Da achteten Günther und Jacob ganz penibel drauf.

Und es machte trotzdem allen Spaß!!!

Sport in der Gruppe eines Vereines ist halt schön und motiviert dranzubleiben. Jeden Montagabend treffen sich dort jetzt wieder die gestandenen Vereinsmitglieder (die alten) nach dem Motto: „fit ab fünfzig oder so“ zum vielseitigen Ausgleichsport.

Muskelaufbau, Sturzprophylaxe, Balance- und Gleichgewichtsübungen gehören ebenso dazu wie Dehn- und Streckübungen. Wobei wir ganz nebenbei auch noch unser Immun- und Herzkreislaufsystem stärken.

Damit beim Krafttraining und Stretching keiner übertreibt und den Muskeln auch Pausen zur Regenerierung einräumt werden, achtet Günther Feldmann als anerkannter Übungsleiter auf die korrekten Ausführungen an den Geräten. Die individuelle Gestaltung und Trainingsziele sucht sich jeder selbst aus, je nach körperlichem Wohlbefinden und Können.

Für funktionierende Geräte, behagliche Wärme und fetzige Musik sorgt Jakob März, ohne ihn läuft nichts. DANKE JAKOB und GÜNTHER.

Unsere Treffs, zu denen Neue immer willkommen sind:

Im Keller des TV-Hauses, am St.Ilgener Waldstadion: montags 18:30-20:00 Uhr

Ansprechpartner: Günther Feldmann/Jakob März

Text und Foto: WM/WS

 

   
Copyright © 2020 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.