Nächste Termine  

Nov
10

10.11.2018

Nov
25

25.11.2018

Dez
8

08.12.2018 - 09.12.2018

Dez
16

16.12.2018

   

Die Burg Steinsberg

zu erobern hatte sich die N-W Gruppe des TV-Germania dieses Mal vorgenommen, und so haben wir unsere Stöcke eingepackt und sind nach Sinsheim-Weiler gefahren, von wo aus wir die auch Kraichgau Kompass genannte Burg umrunden und besteigen wollten.

Die 1109 erbaute Burganlage wurde nach einer wechselvollen Geschichte 1973 von der Stadt Sinsheim als verwahrloste Ruine erworben und aufwendig restauriert.

Es war ein herrlicher Sonnentag und wir voller Tatendrang. Geplant und organisiert hatte die Tour unsere Johanna, die uns auch geführt hat; so gut geführt, dass wir den Verdacht hatten, sie wäre mal Pfadfinderin gewesen.

Losgelaufen sind wir in Weiler, von dort führte sie uns über asphaltierte und steinige Wege sowie über Trampelpfade, zwischen Weinbergen und abgeernteten Feldern, erst ständig bergab, dann wiederum stetig bergauf. Aber immer mit einem herrlich weiten Blick über die hügelige Kraichgau Landschaft und in Sichtweite der Burg Steinsberg. Nach ca. 10 km und 2,5 Stunden kamen wir am Fuße der Burg bei der 1514 erbauten St.Annakapelle an, die leider verschlossen war. Von dort ging es über ein paar Stufen und einem kurzen Weg direkt durch das Burgtor in den Innenhof der restaurierten Burganlage. Eine Treppe führte uns hoch auf die innere Schutzmauer, von wo wir die weite Aussicht über die Umgebung bis zum Königsstuhl genossen.

Anschließend liefen wir noch zu der nahen Gaststätte „Küferschänke“ in Weiler, wo wir auf der Terrasse bei Speis und Trank diese schöne Wanderung auslaufen ließen.

Unsere Walkingtreffs:

  • montags 16:00-17:30 Uhr
  • mittwochs 15:00-16:30 Uhr

Treffpunkt: Waldstadion St. Ilgen

Kommen Sie vorbei und machen Sie mit bei einer kostenlosen Schnupperstunde – wir freuen uns auf Sie!

Text und Foto: WM

   
Copyright © 2018 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.