Nächste Termine  

Dez
17

17.12.2017

   

Läufe im November

Zu „Aller Heiligen“ am 1. November zog es Ralf Gaberdiel wie im Vorjahr nach Hockenheim. Die Veranstaltung war mit 2300 Athleten gut besucht. Die äußeren Rahmenbedingungen waren gut und die Piste bekanntlich schnell. Gelaufen wurde auf der Formel 1 Piste, die bis auf wenige Ausnahmeveranstaltungen den Motor-Sportlern vorbehalten ist. Anstatt Motorenlärm und stinkender Abgase verlief diese Veranstaltung recht leise und emissionsfrei ab.

Der 10 km Lauf wurde, wie im Jahr zuvor, aus zwei Sektionen gestartet. Ralf lieferte sich wie schon im vergangenen Jahr ein spannendes Duell mit einem langjährigen Laufkamerad Achim aus Mosbach. Die Beiden wussten um die Stärken des anderen und sie trieben sich gegenseitig an. Erst auf dem letzten Kilometer gelang es Ralf sich abzusetzen und er kam als Vierter der M50 nach 38 Minuten ins Ziel.

Die „Waldlauf-Kreismeisterschaften“ am St. Leoner Badesee am 19. November wurden anfangs noch belächelt. Es sollte sich aber als unerwartete Tortur für die Gelenkbänder herausstellen; lief man die meiste Strecke auf einer schrägen „Ebene“ parallel zum Bade-Ufer. Ralf startete gleich im ersten Lauf über 4 x 1,5 km welligen Runden entlang des Sees. Wo sich im Sommer die Badegäste auf den Liegewiesen tummeln, liefen an diesem Tag die Läufer aus dem Rhein-Neckar-Kreis. Leicht angeschlagen lief es anfangs gar nicht so schlecht für Ralf und der Boden war trotz nächtlichen Regens recht griffig. Sein ärgster Konkurrent klebte vier Runden wie ein „pappiges Gutsel“ an Ralf und von Runde zu Runde schmerzte die zugezogene Prellung im Knie immer mehr. Es kam wie es kommen musste; eine Sprint-Entscheidung auf den letzten Metern um Platz 3, die der St. Ilgener leider nicht für sich entscheiden konnte.

Text: RG

Fotos:
Hockenheim 1 und 2 – Laufreport, Johann Till
St. Leon 1 und 2 – Peter Stadtherr

  • Hockenheim_1
  • Hockenheim_2
  • St-Leon_1
  • St-Leon_2

Simple Image Gallery Extended

   
Copyright © 2017 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.