Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   

15. Weiherer Hardtseelauf

Am 23. Juli 2017 startete Ralf Gaberdiel vom TV beim 15. Hardtseelauf des TV Eintracht Weiher. Das Wetter war an diesem Sonntag nicht schlecht für einen „Run“ im Juli. Bedeckter Himmel und nicht zu warm, dafür mit einem kräftigen Wind. Ralf lief, wie sollte es anders sein, den „Volkslaufsprint“ über 5 km. Schon von Start weg entbrannte ein Kampf um die Plätze. Der erste war nicht zu halten, zählte er doch nicht mal halb so viele Lenze wie seine unmittelbaren Verfolger. Dahinter die Masterläufer aus dem Elsass, der Pfälzer-Weinstraße und Ralf.

Er hielt sich die ersten 2 km noch im Windschatten der beiden, um Körner zu sparen. Nach der Hälfte der Distanz löste er sich dann von seinen Konkurrenten. Diesen Platz behielt Ralf bis ins Ziel. Lauf-Zweiter und erster der M50 war ein ordentliches Tagesergebnis. 

Über die 10 km waren an diesem Sonntag noch zwei weitere Athleten aus St. Ilgen unterwegs: Jeannette und Alexander Liebig. Alexander errang einen guten 6. Platz bei den stark besetzten M45. Seine Frau Jeannette konnte sich über Platz 2 in der W40 freuen. Klasse Leistung weiter so!

Text und Foto: RG

   
Copyright © 2017 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.