Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   

Nordic-Walking zwischen den Jahren

um die Weihnachtskalorien abzulaufen, hatten sich 7 Läufer/innen der Laufgruppe des TV-Germania vorgenommen. Und bei dieser Tour führte uns unser Coach Liesel Kossmann ausgerechnet über die  Rohrbacher-Himmelsleiter. Nachdem wir unsere Autos gegen 15:00 Uhr vor dem Rohrbacher Friedhof abgestellt hatten, ging es noch frohgemut durch den Ort. Doch schon nach wenigen hundert Metern standen wir am Fuße der Treppe und der Ernst begann. Sage und schreibe 511 Stufen führte die Treppe gradlinig nach oben. Unsere Weihnachtskalorien schienen damit abgelaufen zu sein. 

Oben, mit heraushängender Zunge angekommen, zückte unser unverbesserlicher Coach erst einmal ihre „Dopingschachtel“ und baute uns wieder mit Leckerlis auf. Aber gleich danach führte sie uns weiter bergauf, immer weiter aufwärts über den unteren Grenzweg oberhalb der Südstadt und weiter über den Eselsgrundpfad, wo uns eine Wildschweinrotte erschreckte, die aber vor uns davonlief und nicht umgekehrt. An der „Drei Tröge Hütte“ verschnauften wir kurz, bevor wir weiterliefen, hoch bis zum HD-Ehrenfriedhof. Von jetzt an ging es bergab, Gott sei Dank, über den Promenadenweg am Waldpiraten-Heim vorbei, wo wir feststellten, dass unser Ziel, der Bierhelderhof, geschlossen war. Also liefen wir weiter, es dämmerte schon sehr, als wir uns im Kühlengrund in Rohrbach in das nächste Café setzten. Nach einer Stärkung liefen wir zu unseren Autos und waren gegen 18:30 Uhr wieder in St. Ilgen. Die zu vielen Weihnachtskalorien und noch ein paar mehr hatten wir im Wald gelassen und brauchten jetzt auch beim bevorstehenden Neujahrsessen kein schlechtes Gewissen zu haben.

Unsere Walkingtreffs, zu dem Neue immer willkommen sind:   
St. Ilgener Waldstadion: Mo. 16:00-17:30 Uhr / Mi. 15:00-16:30 Uhr. 

Text: WM
Foto: LK

   
Copyright © 2020 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.