Nächste Termine  

Okt
18

18.10.2020

Nov
7

07.11.2020

Jan
6

06.01.2021

   

Sport in der Krebsnachsorge – Bewegen statt schonen

Ab 30.April 2013 bieten wir eine neue Übungsstunde „Sport in der Krebsnachsorge“ für Frauen und Männer an.

In der Nachsorge einer Krebserkrankung spielt sowohl die körperliche Verfassung als auch der seelische Zustand eine sehr wichtige Rolle. Bewegung kann in dieser Phase das Wohlbefinden stärken und ein neues Körpergefühl aufbauen.
Die Bewegungsstunden beinhalten ein abwechslungsreiches Bewegungs-, Spiel- und Gymnastikprogramm, abgestimmt auf Ihre Möglichkeiten und Bedürfnisse. 

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Sport das Immunsystem stärkt und zu einer besseren körperlichen und psychischen Leistungsfähigkeit beiträgt. Positiv erlebte Aktivität und gesteigerte körperliche Fitness können Ihre Behandlungsfolgen von Krebserkrankungen mildern.

Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und finden Sie leichter in den Alltag und Beruf zurück.

Erfahren Sie freudige, soziale Kontakte sowie das positive und aktive Erleben von Bewegung unter Anleitung einer speziell ausgebildeten Übungsleiterin.

Kursbeginn: Dienstag, 30.04.2013
Dienstags von 15.15 Uhr bis 16.00 Uhr in der Aegidiushalle in St. Ilgen.
Bitte folgendes mitbringen: bequeme Kleidung, Sportschuhe, Handtuch, Getränk
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte unbedingt vorher anmelden.

Kosten: Dieser Kurs wird auf Rezept von den Krankenkassen bzw. Rentenkassen übernommen (Rezept kann jeder Arzt ausstellen – belastet nicht das Jahresbudget der Ärzte)

Trainerin: Britta Kettenmann /staatl. geprüfte Reha-Sportlehrerin

Begleitender Arzt: Dr. med. Dirk Schleibaum

Anmeldungen ab sofort: Telefon-Nr.: 06224-77995 oder E-Mail: Britta.Kettenmann@t-online

 

   
Copyright © 2020 TV Germania 1892 St. Ilgen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.